Hofladen & Öffnungszeiten  |  Kontakt
Zur Startseite der Ökokiste Schwarzach
Zur Startseite der Raritätengärtnerei Plietz
Zur Startseite der Ökokiste Schwarzach
Zur Startseite der Raritätengärtnerei Plietz
Button: Zum Shop
Wichtige Seiten:
Hofladen & Öffnungszeiten
Kontakt
Impressum
Suche
Mitteilungen & Veranstaltungen
Aktuelles
Archiv
Ökokiste Schwarzach
Ökokiste
Wir über uns
Aktuelle Kisten
Für wen ist die Ökokiste?
Studikiste
Jobkiste
Liefergebiet
Kunden werben Kunden
Hofladen
Häufig gestellte Fragen
Online-Shop
Monatsangebot
Zum Online-Shop
Shop-Anleitung
Wissenswertes
Kundenbriefe
Rezepte
Warenkunde
Presse
Bio & Zertifizierung
Blog
Zusammenarbeit mit...
Hoffeste
Raritätengärtnerei Plietz
Raritätengärtnerei
Wir über uns
Jungpflanzen
Jungpflanzen und Saatgutliste
Wissenswertes
Kundenbriefe
Rezepte
Warenkunde
Lieferanten & Partner
Presse
Bio & Zertifizierung
Blog
Zusammenarbeit mit...
Hoffeste
Die Geniessermanufactur, Aufstiche und Pasten, Unterfranken
Neukunde?
Probieren Sie unverbindlich die Schnupperkiste!
Button: Mehr Infos

Die Geniessermanufactur, Aufstiche und Pasten, Unterfranken

Die Geniessermanufactur, Aufstiche und Pasten, Unterfranken
Die Geniessermanufactur, Aufstiche und Pasten, Unterfranken
Die Geniessermanufactur, Aufstiche und Pasten, Unterfranken
Die Geniessermanufactur, Aufstiche und Pasten, Unterfranken

Die Genießer - Sabine Hennek und Thomas Luciow

Das sind die findigen Köpfe aus Würzburg, die sich die raffinierten Rezepturen für hochwertige biologische Würzmittel in Pastenform ausdenken. Langjährige kulinarische Erfahrung ergänzt sich bei ihnen perfekt mit der Lust am Kochen, mit der Neugier an alchemistischen Prozessen und der Freude am Experimentieren.
Kochen mit Leidenschaft, Genießen mit gesunden Zutaten, das ist für die beiden ein sinnlicher Genuss. Ob dies „nur“ Alltagsgerichte sind, oder das Schmurgeln mit Freunden, Fertigkram kommt ihnen nicht in den Topf, auch wenn es mal schnell gehen muss. „In 20 Minuten kann schon etwas leckeres mit maximalem Geschmack gezaubert werden“, so Thomas, der am liebsten Gerichte im Wok, in der Tajine, auf dem Grill oder im Backofen zubereitet.

Die Genießermanufactur - Wie alles begann

Thomas kocht schon seit Jugend an. Sechs-Gänge-Menüs waren damals schon kein Problem, begleitet von kulinarischer Experimentierfreude. Später begann er und Sabine sich für leichtere Gerichte zu interessieren. Was lag näher, als die asiatische Küche.
Woher jedoch die Würzpasten nehmen? Ab zum Asialaden und „oh Graus“, die Pasten waren (und sind) voll von Zusatzstoffen, Geschmacksverstärkern und Co. Draußen vor dem Laden sagte Thomas zu Sabine: „Weißt du was, gibt´s die Pasten nicht in ehrlicher Bio-Qualität, dann machen wir sie selbst!“
Das war der Startschuss anno 2007. In diesem Jahr stellten sie sich das erste Mal offiziell bei Veit Plietz (Ökokiste Schwarzach), von dem sie auch die Chilis & Co. bezogen, mit einem kleinen Sortiment vor.
Aber, sie mussten noch testen, wie die Pasten beim kulinarisch interessierten Publikum ankommen. Da kam das Hoffest von Veit im September gerade recht. Kurzum, sie haben die Feuertaufe bestanden, das Interesse war überwältigend.
Das Sortiment der Genießer umfasst inzwischen eine stattliche Anzahl an selbst kreierten und produzierten Würz-, Chili- und Currypasten, ergänzt durch Brotaufstriche, Falafel aus der Platterbse, Fruchtbalsame, Obstraritäten und den berühmten Schwarzen Nüssen. Bio? Logisch!

Die Kunst kulinarischer Kreation

Thomas bemerkte recht schnell, dass das Kulinarische sein Ding war. Eine feine Nase, ein sensibler Gaumen und ein Händchen für Gewürze, dies sind seine wichtigsten Werkzeuge, um kulinarische Kreationen ersinnen zu können. Gewürzt mit etwas Phantasie und Sabine an der Seite entstehen hochkarätige Würzmittel. Sabine kümmert sich als Allroundgenie um das vielfältige kaufmännische Drumherum und von den Etiketten bis zum Onlineshop.
Wir besuchen unsere Landwirte regelmäßig und diskutieren Wege und Ziele für eine kreative und nachhaltige Arbeit.

Feinste Bio-Qualität

Seit Anbeginn der Genießermanufactur waren ihre hohen Qualitätskriterien klar: Beste Bio-Rohstoffe, möglichst regional, schonend verarbeitet. Produziert mit Herz, Hirn und Hand, nachhaltig, ehrlich, fair & volldeklariert.
Die Zutaten werden vor jeder Produktion frisch zusammengestellt, wertschonend verarbeitet, natürlich konzentriert, ergänzt durch Fachkompetenz, das macht ihre Aromenbomben aus. Ideal ist es, wenn die Zutaten „um die Ecke“ kommen, denn für ihre Genusswerke verwenden sie nur ausgereiftes Obst und Gemüse. Aromatischste Kräuter und Gewürze beziehen sie von ausgewählten und langjährigen Lieferanten.
Geschmacksverstärker, Verdickungs- oder Bindemittel? Fehlanzeige!
„Wir stellen uns auf die Zutaten ein, machen sie also nicht maschinengefügig“, betonen die beiden.

Die Intention

Kochen soll Spaß machen, sinnlich und ein Erlebnis sein, indem man selbst oder mit Freunden den Kochlöffel schwingt. Es ist nicht nur schmackhafter und gesünder, es schont auch ihren Geldbeutel.
Zaubern Sie schnelle, leckere und einfache Alltagsgerichte, oder verführen Sie mit Nouvelle oder Haute Cuisine – gönnen Sie sich Genusserlebnisse.
Mit den aromatischen Helferchen schmurgeln Sie vegane, vegetarische, aber auch fleischliche Gerichte.

Echte Handarbeit

Putzen, waschen, schneiden, zerkleinern, schnippeln, wiegen, messen, fermentieren, wolfen, garen, reduzieren, füllen, kontrollieren, köcheln, rühren, abschmecken, riechen, einkochen, abfüllen, etikettieren, ...
Warum die Mühe? „Weil wir so mehr Bezug zum Produkt haben“, so der Tenor von Sabine und Thomas. „Jedes Zutaten-Bausteinchen geht durch unsere Hände, man sieht, spürt, riecht und schmeckt. Es duftet beim Produzieren, dass einem das Wasser im Munde zusammenläuft.
Industriecharakter? Nööh! Wir fertigen kleine Chargen, füllen und etikettieren per Hand. Das alles und mehr schmecken Sie in jedem Gläschen!“

Als Rezept:
Startet einen Datei-DownloadDeftig gefüllter Pfannkuchen mit Chilisoße süß-sauer (PDF)

Hinweis:
Sabine und Thomas freuen sich, sie im September wieder an ihrem Stand auf dem Hoffest der Ökokiste Schwarzach begrüßen zu dürfen.

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterHier geht's zu unserer Internetseite

Ökokiste Schwarzach:Gewerbering-Nord 6 | 97359 Schwarzach
Tel.: 09324 978990 | DE-ÖKO-037 | AGB | SEPA | Zertifikate 
Demeter Betriebsnr.: 17520  |  Home | Shop | RSS | Impressum

Button: Zum Shop

Öffnungszeiten im Hofladen:
Donnerstag: 13 Uhr bis 17 Uhr
Freitag: 10 Uhr bis 17 Uhr

Infos zum Pflanzenverkauf